Produkttest #76: iPhone 7 Schutzhülle mit Panzerglas-Folie von CREED

Über den Club der Produkttester habe ich eine Schützhülle mit Panzerglas-Folie für mein iPhone 7 von CREED zum Testen erhalten. Diese ist für einen Preis von 14,99 € bei Amazon erhältlich.


Das verspricht der Hersteller

 

Perfekter Grip und leichtes Einsetzen des iPhones durch hochwertiges flexibles TPU an allen 4 Seiten, abgedeckte Buttons

Doppelter Kantenschutz durch C.I.S.S. (Corner Impact Safety Solution) und CREED Bumper Zone

Doppelter Kamera-Schutz durch erhöhten Kamera-Schutzring und CREED Bumper Zone, Sound Reflektor für besseren Klang

Lieferumfang: 1* original CREED Sphere GLASS EDITION Case für das iPhone 7 + 1* passgenauer Screen Protector (das abgebildete Zubehör, Smartphone, etc. gehört nicht zum Lieferumfang)

Kompatibel mit Apple iPhone 7, CATEC-Grade: ADVANCED, Designed in Germany


Meine Meinung

 

Die Seiten der Hülle bestehen aus TPU (Thermoplastisches Polyurethan, eine Kunststoffart). An den Seiten ist die Hülle schwarz und hinten transparent. Die Rückseite des Case besteht aus Polycarbonat. Es ist gut verarbeitet, umfasst das Handy gut und ist sehr stabil.

An der Kameraposition ist eine Öffnung in der Hülle. Weitere Öffnungen befinden sich unten, um den Akku zu laden sowie an der Seite, wo man das Handy lautlos stellen kann.  Auch unten an bei den Lautsprechern hat das Case mehrere kleine Öffnungen, damit der Sound weiterhin gut zur Geltung kommt. An den Lautstärke-Knöpfe sowie am Ein- und Ausschaltknopf sind jeweils kleine Erhöhungen verarbeitet. Die Knöpfe lassen sich mit der Hülle ein bisschen schwerer drücken als ohne.

Das Handy ist durch die Schutzhülle absolut rutschfest. Es ist zwar etwas schwerer, liegt aber dennoch gut in der Hand und lässt sich gut bedienen.

Mit zum Lieferumfang gehört außerdem eine Panzerglas-Folie. Vor dem Anbringen der Folie am besten kurz mal bei Youtube reinschauen, damit die Folie dann auch angebracht wird, ohne das Bläschen entstehen. Bei Youtube gibt es einige Videos, die zeigen, wie es ganz leicht geht. 

Die Folie finde ich doch eher etwas gewöhnungsbedürftig. Sie wird auf das Display des Handys geklebt. Zwischen dem Rand der Folie und dem Rand der Hülle befindet sich ein Zwischenraum von ca. 3 mm. Und dieser Zwischenraum ist der Punkt, der gewöhnungsbedürftig ist. Wenn ich eine App benutze, die es nötig macht, quer über das Handy zu wischen oder ähnliches, dann landet der Finger auf beiden Seiten jeweils in diesem Zwischenraum und irgendwie fühlt sich das (anfangs) doch störend an.

Insgesamt kann ich sagen, dass das Case super ist, es ist stabil, sieht gut aus und ermöglicht eine weiterhin gute Bedienung des Handys. Die Folie ermöglicht auch guten Schutz, stört mich in der Benutzung des Handys aber eher.

Cool wäre es, wenn eine Folie direkt an die Hülle integriert wäre und das ganz ohne Zwischenräume.


Dieses Produkt wurde mir kostenlos für Testzwecke zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand aber keinen Einfluss auf meine Meinung. Gefälligskeitbewertungen kommen für mich nicht in Frage.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.