Produkttest #84: Azur Performer Plus Dampfbügeleisen von Philips

Über Konsumgöttinnen habe das Azur Performer Plus Dampfbügeleisen von Philips zum Testen erhalten. Dieses Bügeleisen ist für einen Preis von 63,29 € bei Amazon erhältlich.


Das verspricht der Hersteller

170g Dampfstoß glättet ohne Mühe auch hartnäckige Falten

Integrierte Kalkkassette für länger anhaltende Dampfleistung

SteamGlide-Bügelsohle für optimales Gleiten

Automatische Dampfkontrolle für den passenden Dampf für jedes Kleidungsstück

2400 W bieten eine starke Leistung für schnelles Aufheizen und hervorragende Bügelergebnisse


Meine Meinung zum Azur Performer Plus

 

Das Schätzchen hat es echt drauf und geht gut ab! Mir war bisher gar nicht klar, was so ein Bügeleisen eigentlich alles kann. Bei meinem Alten war es einfach Stecker rein, es wird heiß, bügeln, Stecker raus – fertig. Dass es Dampfbügeleisen gibt wusste ich zwar, bisher habe ich aber noch nie eins benutzt.

Deswegen musste ich zunächst auch ein paar kurze Nachhilfeminuten bei meiner Mutter in Anspruch nehmen. Die Bedienung ist zwar eigentlich ganz einfach, aber im ersten Moment war ich doch etwas überfordert. Ich möchte an dieser Stelle aber kurz betonen, dass das nicht daran liegt, weil das Azur Performer Plus so kompliziert ist. Es lag einfach nur daran, dass ich bisher echt nur das nötigste gebügelt habe und eben bisher auch nur ein Oldschool-Bügeleisen hatte.

So, aber zurück zum Thema. Mit seinem 1,6 kg ist das Azur Performer Plus auch relativ leicht. Das Erhitzen geht total schnell, ich habe die Zeit zwar nicht gestoppt, aber mal großzügig geschätzt würde ich auf max. 1 Minute tippen.

Das Bügeln an sich geht auch leicht von der Hand, es gleitet sehr angenehm und ohne jegliche Anstrengung über die Kleidung. 

Es hat einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 300 ml und eine große Öffnung, durch die man das Wasser leicht einfüllen kann, ohne dass etwas daneben geht.

Das Kabel hat eine Länge von 2 m, was okay ist, von mir aus könnte aber es aber auch gerne noch einen Meter mehr haben.

Insgesamt aber ein top Bügeleisen, Philips versteht sein Geschäft.


Dieses Produkt wurde mir kostenlos für Testzwecke zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand aber keinen Einfluss auf meine Meinung. Gefälligskeitbewertungen kommen für mich nicht in Frage.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.